Archiv der Kategorie: Beauty

Dies und das…

Hallo ihr Lieben!

Wie ihr vielleicht gemerkt habt, tut sich jetzt endlich wieder was auf meinem Blog, was bedeutet…(stimmungsvolle Pause)… die Klausurzeit ist vorbei!!!

Auf zwei Noten warte ich noch immer, aber ansonsten hab ich überall bestanden und das sogar ganz gut. Das heißt, eine Klausur hab ich noch im März und dafür muss ich jetzt auch in den Semesterferien lernen, aber ansonsten hab ich jetzt endlich wieder Zeit, um mich mit meinen Freunden zu treffen oder shoppen zu gehen, was ich die letzten Tage auch voll ausgenutzt habe – ich war kaum zuhause. 😉

Erst gestern war ich in der Plus City shoppen und hab fast alles bekommen, was ich mir in den letzten Wochen, während des Lernens, auf meine imaginäre Shoppingliste geschrieben habe. Einen anthrazitfarbenen Blazer (Zara), eine Tasche für die Uni (H&M), Catrice-Nagellacke (Lost in Mud, Be my Millionaire, London’s Weather Forecast) und neue Wimperntusche, da meine wieder mal  leer war (Max Factor). Und dann habe ich noch eine rote Clutch (ja, ich bin eine Taschenfetischistin) und ein gepunktetes Kleid (Promod) gekauft. Glücklich und zufrieden mit diesem erfolgreichen Einkaufstag bin ich dann nachhause und habe mich weiter an meinen neuen Sachen erfreut.

Nachdem ich dieses Buch gelesen und diesen Film gesehen habe bin ich nun total in Urlaubslaune und hasse es, dass ich noch mindestens bis Ostern warten muss. Dazu kommt, dass ich mich einfach nicht entscheiden kann, wo ich hinfahren soll, da meine Wunschziele (Paris, Italien,…) im Moment so arg schwanken. Ich hoffe ja, dass sich ein Urlaub Ostern und einer im Sommer ausgeht, weil einmal im Jahr MUSS einfach ich ans Meer. Und dann könnte ich im Frühling einen Städteurlaub machen und müsste auf keins von beiden verzichten!

Hoffentlich geht mein Plan auf. 😉

Im Moment warte ich allerdings nur auf den Frühling, denn dieses kalte Wetter ist echt nicht motivierend. Und: Zeit wird’s!

In diesem Sinne noch eine schöne Woche,

Christiane

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Beauty, Fashion, Leben, Literatur

Lieblingsblogs: Das halbe Dutzend ist voll

So ihr Lieben, das nächste Interview ist da. Ich weiß, es hat etwas lange gedauert. Aber ich freue mich sehr, dass sich die liebe Aynur von fashionhype bereit erklärt hat, mir die Fragen zu beantworten.  Sie hat einen super Style, tolle Fotos und immer wieder tolle Gewinnspiele. Außerdem ist sie total lieb und symphatisch (wie man auch in ihrem Video sehen kann) und ich mag sie mittlerweile echt gern. 🙂

  1. Wie bist du zum Bloggen gekommen? Durch meine Zwillingsschwester Ayse. Als sie angefangen hat zu bloggen, fand ich das erstmal nicht so gut, aber nach ner zeit fand ich das echt schön und wollte auch so ein eigenes Blog haben, und so ist dann Fashionhype entstanden 🙂 Mein Blog mischt verschiedene Themen – je nach dem, wonach mir gerade ist und wie viel Zeit ich habe. Manchmal schreibe ich über mein Leben, dann über neue Labels, über Trends oder ich poste einfach nur Bilder von eigenen Outfits oder aus Magazinen. Eben einfach Dinge, die mich bewegen, mir gefallen, mich aufregen oder inspirieren, deswegen finde ich es toll zu bloggen
  2. Wer sind deine modischen Vorbilder? Olivia Palermo
  3. Was sind deine Lieblingskleidungsstücke oder Accessoires? GROßE Ketten. I love it !
  4. Was hast du zuletzt beim Shoppen mitgenommen? Blazer, Pumps, Cardigan
  5. Welche der aktuellen Trends liebst du und auf welche könntest du verzichten? Ich liebe Chino Hosen und könnte auf Clogs verzichten 🙂
  6. Bekommst du auch viele negative Kommentare? Wie gehst du damit um? Jaa bekomme ich , aber das interessiert mich eher weniger.. Ignoriere sie einfach. Ist die beste Methode.
  7. Hast du durch deinen Blog etwas Tolles, Neues, Spannendes erlebt? Jaa ich habe sehr viele neue Menschen kennen gelernt, zbs DICH♥
  8. Mit welchen Bloggern hast du auch persönlich Kontakt? Ohh da gibt es viele, mit denen ich Kontakt habe.
  9. Kaufst du eher in teuren oder billigen/normalen Läden ein? Kaufe immer dort, wo ich etwas finde. Hauptsächlich ist es immer in normalen läden
  10. Was machst du neben deinem Blog? Alltägliches halt, Shoppen gehen, mit freunden die Zeit verbringen usw..
  11. Was sind deine Lieblingsshops? H&M, ZARA, Vero Moda
  12. Kaufst du lieber in Läden oder online? In Läden
  13. Hast du Tipps für Neulinge in der Blogszene? Regelmäßig Bloggen ist das wichtigste meiner meinung nach, und nicht jeden Trend mitmachen. Habt spaß daran zu Bloggen, setzt euch nicht unter Druck.
  14. Nun noch ein paar Fragen zu deinen Lieblingen 😉
  1. Buch: P.S: Ich liebe Dich
  2. Film: Sex and the City
  3. Serie: Türkische Serien : Aski Memnu, Menekse ile Halil
  4. Getränk: Hohes C Orange mit Fruchtfleisch 🙂
  5. Land: Türkei
  6. Stadt: Paris (vermisse es sehr)

3 Kommentare

Eingeordnet unter Beauty, Blog, Fashion, Leben

Ein tolles Gewinnspiel…

Habe eben ein ganz tolles Gewinnspiel entdeckt, aber ihr habt nur mehr bis heute Nacht Zeit, also beeilt euch!!!

Zu gewinnen gibt es: eine Cupcake-Makeup-Tasche, den Essence Nagellack ALL ACCESS, Einen Nagellack von Catrice mit dem Namen Be My Millionaire, einen Essence Blush Brush, einen selbstgefilzten Geldbeutel(man muss aber nicht unbedingt Geld rein tun) mit Herzchenknopf und eine selbstgefilzte Erdbeerenbrosche.

http://miausmiles.com/2010/makeup-beauty-colors/fotd-20


Ein Kommentar

Eingeordnet unter Beauty

Aus Schaden wird man klug

Nur ein ganz kurzer Post zur Info: Ich weiß jetzt, warum ich vorher nie essence gekauft habe und der Preis soniedrig ist. Der Lack splittert schon total ab. Seit Donnerstag trage ich ihn und bereits am Wochenende schienen die Spitzen wieder durch. Heute war es dann soweit: Er begann abzusplittern. Aber nicht nur ein bisschen an den Nagelspitzen, sondern so schlimm, dass ich ihn heute gleich entfernen muss. Bin sehr enttäuscht, da ich die Farbe wirklich liebe. Aber ich weiß ja, warum ich so gut wie nie die ganz billigen Produkte kaufe. Jetzt hat sichs nur mal wieder bestätigt. Das nervt mich wirklich, wenn ein Nagellack nicht länger hält – das zahlt sich doch das Auftragen fast nicht aus!!! 😦 Wir werden sehen wie die von H&M sind. Meine anderen sind eh teurer und haben, gottseidank, eine bessere Qualität!!! Ab jetzt kaufe ich nur mehr diese und teste die billigeren nicht mehr. Aus Schaden wird man klug! 😉

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Beauty

Review: Nagellack von essence

Donnerstagabend, während GNTM, habe ich meinen neuen fliederfarbenen Nagellack von essence (No more Drama heißt er) benutzt und ich muss sagen: ich mag ihn wirklich sehr gerne. Nach zwei Schichen hat man eine wunderbare, deckende Farbe und er wirft keine Bläschen oder Ähnliches. Das Auftragen ist superangenehm und leicht und der Pinsel hat genau die richtige Breite. Allerdings bleibt auf dem Pinsel soviel Farbe haften, dass ich echt aufpassen musste, dass meine Nägel nicht überflutet werden. Das ist etwas nervig, wenn man es aber bemerkt hat und gründlich abstreift, stellt auch das kein Problem mehr dar. Die Farbe selbst ist wunderschön. Sie ist eher cremig als gänzend und sieht supertoll aus, wenn Licht darauffällt. So einen Fliederton habe ich schon länger gesucht, da es für mich heuer die perfekte Frühlings – und Sommerfarbe ist und der von essence ist wunderschön und genauso, wie ich mir meinen Wunsch-Fliederlack vorgestellt habe!!! Die Qualität ist super für so einen kleinen Preis. Ich war echt positiv überrascht und kann nur mehr eine Empfehlung aussprechen. Probiert ihn aus, ich habe es nicht bereut und werde mir sicher noch mehr Nagellacke von essence zulegen. 🙂

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Beauty

Beauty

So, heute ist der letzte Tag meiner Osterferien und ab jetzt gehts richtig rund in der Schule, da die Matura ja immer näher rückt!!! Deswegen wird auch heute noch total viel gelernt. Aber da bei uns das Wetter eh nicht so toll ist, passt das ja. 😉

Ich war ja letzte Woche bei The Body Shop und habe mir ein Zitronen-Duschgel gekauft, da ich so eines schon ewig gesucht habe, und ich muss sagen: es ist toll!!! Es richt supergut, schäumt gut und ist total angenehm! Nun hat mir die Verkäuferin auch noch Proben von der Mango-Bodybutter mitgegeben und ich fürchte ich muss bald nochmal hinfahren. Auch von der Bodybutter bin ich begeistert: sie lässt sich super auftragen, zieht schnell ein, riecht gut und klebt danach nicht noch ewig. Solche Proben sind echt gemein. Ich werde The Body Shop wohl ab jetzt öfter frequentieren. 🙂

Und da ich ja dringend neue Nagellacke brauchte habe ich mir an dem Tag auch noch 3 gekauft. 2 von H&M (Boho Chicomania und Bella’s Choice) und 1 von essence (No more Drama). Da ich beide noch nie ausprobiert habe, habe ich fürs erste nicht mehr mitgenommen. Heute wird der von essence getestet und anschließend werde ich euch berichten!

Wie mir gerade auffällt habe ich noch nie meine Handcreme erwähnt. Das ist die Calendula von Alverde und die ist genial! Gerade im Winter wenn die Hände so richtig trocken und rau sind, braucht man so eine. Schon nach ein paar Mal auftragen ist die Haut wieder weicher und schöner und sie zieht so schnell ein, dass sie auch perfekt für unterwegs ist!!! Unbedingt kaufen!

Ich werde mich jetzt an meine Französisch-Hausübung machen und mir danach ein entspannendes Bad gönnen und die Nägel lackieren. Das wird dann der perfekte Abschluss meiner Ferien! 🙂

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Beauty

Großes Lob

Ich muss mal ein großes Lob aussprechen, und das geht an Reni, die ich auf youtube (xKarenina) gefunden habe und von der ich echt begeistert bin!!! Besonders toll finde ich die Vielfalt ihrer Videos: Schminktipps, Raubzüge, Buchtipps, Beautytipps, Vlogs, und vieles mehr – es ist einfach für jeden etwas dabei. Je nach Stimmung gucke ich mal solche Videos und mal solche. Ich habe auch schon von einigen anderen solche Videos angesehen, aber Renis sind mir die liebsten und so lande ich immer wieder bei ihr. Durch sie sitze ich ganze Nachmitage vor meinem Laptop und gucke ihre Videos, anstatt zu lernen! 😉 Und ich habe mir schon einige Beauty-Produkte, durch ihre Tipps, gekauft und bin sehr zufrieden damit. Sie präsentiert sowohl teure Marken, als auch preiswertere, also für jedes Budget und ihre Reviews, ihr Lob oder ihre Kritik sind immer nachvollziehbar. Am liebsten sehe ich  ihre Raubzug-Videos, aber eigentlich auch alles andere, denn es gibt von ihr keine langweiligen Videos! Sie ist eine total symphatische, süße und hübsche Person, die echt tolle Videos macht und die müsst ihr euch unbedingt anschauen!!! 🙂 Und wenn ihr schon dabei seid: Sie ist auch Teil von Frag die Gurus, also guckt auch gleich mal auf den Blog und die Videos! 🙂

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Beauty