Lieblingsblogs: Nummer 2

So, heute gehts weiter mit meinen Lieblingsblogs. Und zwar ist das Cool Outfit von Michaela Ambos aus Wien. Sie entdeckt ständig neue Onlineshops, Kollektionen etc. Durch ihren Blog kann man echt arm werden. 😉

Wann und warum hast du mit dem Bloggen begonnen?

2007 – und die Idee entstand, weil ich immer wieder Menschen auf der Straße gesehen habe, deren Outfits ich bewundert habe. Also eigentlich für ein Streetstyle-Blog, obwohl ich damals gar nicht wusste, dass es derer im Netz ja schon einige gab. Ich kannte damals ehrlich gesagt kein einziges Blog. Mein Freund, ein Webentwickler, empfahl mir hierfür die Blogtechnologie und so fíng der Spaß an. Aus Zeitmangel und Schüchternheit ist die Streetstyle-Idee aber dann irgendwann gestorben und nun erscheinen nur mehr Beiträge aus: siehe nächste Frage.

Worum dreht sich dein Blog?

Mode, Online-Shops, Design, Fotografien, Kurioses, was auch immer mir gerade gefällt.

Wie ist der Name entstanden?

Siehe erste Frage: Ursprünglich hieß die Site ja auch „Congrats! Cool Outfit!“.

Beschreibe deinen Kleidungsstil?

Mädchenhaft. Ich liebe Kleider und Röcke, verspielte Details und Accessoires.

Was sind deine Lieblingskleidungsstücke und/oder Accessoires?

Das wechselt je nach Lust und Laune. Aber mein Trenchcoat mit großer Schleife am Rücken ist schon ein Favourite.

Was hast du zuletzt beim Shoppen mitgenommen?

Das war in Italien: Selbstverständlich Schuhe (extrem vergünstigt und von United Nude – von dem Label wollte ich schon immer mal ein Paar!), diverse Ketten, Ringe Armbänder und Ohrringe. *Hüstel* Das Wetter war schlecht – was soll man dann sonst machen bei einem Strandurlaub? 😀

Welche der aktuellen Trends liebst du und auf welche könntest du verzichten?

Eigentlich sind mit Trends herzlich egal! Aber ich freue mich über die Maxikleider, weil ich gerne mehr als nur einen Gürtel um die Hüften habe. Animal-Prints und Glitzer-Totenköpfe werde ich jedoch nie verstehen…

Bekommst du auch viele negative Kommentare? Wie gehst du damit um?

Noch nie! Happy me! 😉 Liegt wahrscheinlich auch daran, das man mich nicht so oft auf Bildern sieht. Denn gerade diese bilden ja meist den Aufhänger für persönliche Beleidigungen.

Hast du durch deinen Blog etwas Tolles, Neues, Spannendes erlebt?

Ich habe sehr sehr viele neue liebe Leute kennengelernt: online und später auch offline. Das ist sicherlich das Beste daran! Und ach ja, meinen derzeitigen Job habe ich auch dank meines Blogs.

Mit welchen Bloggern hast du auch persönlich Kontakt?

Mia von Stylekingdom, Julia von Fanfarella, Teresa von Colazione a Roma, Zad von dress 2 xpress, ebenso getroffen habe ich mal Isabella von Repertoire, Anouk von Rabenschwarz, Dani von Fashionpuppe, Kathrin von Kathrynsky, Michaela von Tschilp, Stefan von Stylish Kids in Riot und noch einige mehr. Um es mal auf die Fashion-BloggerInnen zu begrenzen! 😉

Wer ist dein Lieblingsdesigner?

Habe ich nicht.

Kaufst du eher in teuren oder billigen/normalen Läden ein?

Definitiv günstig! 😀

Was machst du neben deinem Blog?

Neben meinem Blog? Wie meinst Du das? Ich bin internetsüchtig! 😉 Aber da kommt mir meine Arbeit beim Radiosender LoungeFM sehr zu gute, dessen Online-Chefredakteurin ich bin (www.lounge.fm).

Was sind deine Lieblingsshops? Und was deine liebsten Onlineshops?

Die üblichen Verdächtigen: H&M, Zara, Mango.

Online: Asos.com, modcloth.com, etsy.com und noch dutzende mehr: Es gibt nicht umsonst schon 292 Einträge in meiner Kategorie „Online-Shops“: http://www.cooloutfit.at/kategorie/online-shops/

Kaufst du lieber in Läden oder online?

Mal so, mal so – die Vielfalt ist natürlich weltweit und online größer, aber das Durchprobieren macht einfach auch Spaß!

Zu welchen Veranstaltungen wirst du als Fashionbloggerin eingeladen?

Es wird erfreulicherweise mehr. Wenn mich eine Veranstaltung interessiert, frage ich auch nach bzgl einer Akkreditierung und die Veranstaltenden werden immer offener gegenüber BloggerInnen. Aber definitiv nicht alle! 😉

Hast du Tipps für Neulinge in der Blogszene?

Spaß daran haben!

Nun noch ein paar Fragen zu deinen Lieblingen 😉

Uiuiui – so etwas finde ich immer schwierig, da ich mich nie entscheiden kann und mir dann Tage später etwas einfällt, das eigentlich auch unbedingt mit auf die Lieblings-Liste hätte sollen!

Buch: Die Unsterblichkeit (Milan Kundera), The Hitchhiker’s Guide to the Galaxy (Douglas Adams), Hiroshima mon amour (Marguerite Duras), Die souveräne Leserin (Alan Bennett), Gut gegen Nordwind (Daniel Glattauer), Extrem laut und unglaublich nah (Jonathan Safran Foer), Bridget Jones’s Diary (Helen Fielding), alles mögliche von John Irving, Max Frisch…

Film: The Meaning of Life (Terry Jones) , Star Wars (George Lucas) – aber um Himmels willen NICHT die Prequels, Cinema Paradiso (Giuseppe Tornatore), Fearless (Peter Weir), The Fisher King (Terry Gilliam), Sleepy Hollow (Tim Burton), Eternal Sunshine of the Spotless Mind (Michel Gondry), (500) Days of Summer (Marc Webb), From Dusk Till Dawn (Robert Rodriguez), Up in the Air (Jason Reitman), Out of Sight (Steven Soderbergh), Chicken Run (Nick Park), The Remains of the Day (James Ivory), …

Serie: Californication (aber nur die erste Staffel), IT-Crowd, Coupling, Entourage, Sex and the City (aber nur die Serie!), Lie to me, The Daily Show with Jon Stewart, …

Musik: Moneybrother, Franz Ferdinand, Calexico, Blur, The Killers, The Swell Season, Morcheeba, Muse, …

Essen: Alles! 😀 Aber vor allem die italienische Küche hat es mir angetan!

Getränk: Leitungswasser, Bellini, Strawberry Daiquiri

Land: Ich will fast überall mal hin!

Stadt: Siehe „Land“! 😉 Aber immer wieder zieht es mich nach London, geliebt habe ich auch Amsterdam, Barcelona, Valencia, Bologna, Lucca, Venedig, Prag, Berlin, Bratislava, New York. Unbedingt möchte ich noch sehen: Hongkong, Moskau, Tel Aviv, Stockholm, Edinburgh, Kopenhagen, Oslo, Tokio, …

Advertisements

5 Kommentare

Eingeordnet unter Blog, Fashion

5 Antworten zu “Lieblingsblogs: Nummer 2

  1. Das ist das Schöne an den Blogs. Sie alle behandeln andere Themen. Es gibt sogar massenweise Stickclubs usw. Finde ich einfach super Für jeden etwas. Lieblingsblogvorstellung. Super Idee. 🙂 Gruß aus Kiel von Jörn

  2. Pingback: Tweets that mention Lieblingsblogs: Nummer 2 « Christiane's Blog -- Topsy.com

  3. Pingback: Cool Outfit: Ask me anything | Anziehendes in Blogbuchstaben

  4. Die beiden Interviews sind wirklich gut geworden. Sehr schöne Idee.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s